Besonderheiten aus dem Internet

hunde

Das Spielzeug für Hunde und Katzen sollte zum Spielverhalten passen

In immer mehr Haushalten leben heute Tiere. Ein Großteil der vierbeinigen Lieblinge in Wohnungen und Häusern sind natürlich Katzen oder Hunde, für sie hält der Handel eine Vielzahl an unterschiedlichsten Produkten bereit. Neben Futtermitteln wie das Matzinger Hundefutter sind es vor allem Pflegeprodukte und Spielzeug, die Tierbesitzer stark nachfragen. Das Angebot an Spielzeug für Katzen und Hunde ist extrem breit gefächert. Zum einen sollen sich die Vierbeiner mit den Kauknochen aus Gummi oder Leder, den quietschenden Bällen oder Hühnern sowie fliegenden Mäusen und vielen mehr allen beschäftigen. Zum anderen aber auch den Kontakt zwischen Mensch und Tier vertiefen oder gar erst einmal herstellen. Es gibt kaum ein Tier, das man nicht zum Spielen animieren kann, um mit einem neuen Mitbewohner Freundschaft zu schließen genau richtig.

Auf die richtige Auswahl kommt es an

Das Angebot an Katzen- oder Hundespielzeug ist kaum zu überschauen, die Gründe hierfür sind für einen Besitzer der genannten Tiere leicht zu verstehen, denn jedes Tier ist ein anderer Spieltyp. Wenn der eine Hund bei einem Ball in Ekstase gerät, lässt ihn ein anderer einfach links liegen und bevorzugt stattdessen einen Frisbee. Während es den meisten Hundebesitzern früher oder später gelingt, ihren Hund für ein bestimmtes Spielzeug zu begeistern, haben es die Dosenöffner der wählerischen Katzen erheblich schwerer, diese lassen sich fast nie überzeugen. Ganz gleich, ob Kratzbaum oder Schlummerliege, wenn der Schmusetiger etwas nicht mag, dann hat es der Besitzer schwer. Wer im Internet ein Katzenspielzeug erwirbt, der hat die Chance, das von der Katze nicht geliebte Spielzeug umzutauschen. Fast alle Katzen spielen gern mit Angeln, an diesen werden Federn oder kleine Kunststoffmäuse angebracht.

Bei einem Kauf auf Qualität achten

Möchte man länger Freude an einem Kratzbaum, Kauknochen oder Hundeball haben, dann gilt es, auf entsprechende Qualität zu achten. Insbesondere billig hergestelltes Spielzeug ist nicht nur schnell kaputt und damit unbrauchbar. Nein, es kann auch schnell lebensgefährlich werden, wenn Hunde oder Katzen ein Stück vom Spielzeug verschlucken. Wichtig ist, das die Tiere Katzen- und Hundespielzeug nicht zerkauen können oder sich Kleinteile ablösen.

Hundekorb – Alles für den besten Freund des Menschen!

In Deutschland leben knapp 82 Millionen Menschen, davon besitzen zirka 5 Millionen einen Hund. In den meisten Familien sind sie die gute Seele des Hauses. Die Erfahrungen zeigen, dass Hunde dem Menschen schon seit jeher als gute Freunde treu zur Seite stehen. Sie beschützen uns vor Einbrechern, hören uns zu, wenn Redebedarf besteht und weichen uns niemals von der Seite. Weiterlesen