Besonderheiten aus dem Internet

Geben Sie die perfekte Party – Hier einige Tipps dazu

Wenn die Arbeitswoche vorüber ist und am Freitag der Feierabend das Wochenende einläutet, wissen viele schon, was Sie machen wollen: Party! Wen es nicht in einen Club zieht, der stattet so genannten Home Partys einen Besuch ab. Schließlich gibt es sicher immer einen, der irgendetwas zu feiern hat: Sei es der Geburtstag, Einweihung, Abschluss oder etwas ganz anderes. Haben Sie das Glück in Berlin, Hamburg, München oder einer anderen größeren Stadt Deutschlands zu wohnen, dauert die Abendplanung meist nicht lange, da ständig etwas los ist. Leben Sie in einer Kleinstadt oder sogar in einem Dorf, müssen Sie eben mal selbst eine Party geben.

Mit folgenden Tipps wird diese sicher ein Erfolg werden: Als erstes sollten Sie ungefähr kalkulieren, wie viele Menschen in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung Platz haben und wie viele Sie sich zumuten wollen. Dann überlegen Sie sich, wie Sie für die Verpflegung der Gäste sorgen wollen. Schließlich soll niemand Hunger leiden oder auf dem Trockenen sitzen müssen. Sie können nun alles selbst einkaufen, nach Hause transportieren und kochen oder Sie nehmen professionelle Hilfe in Anspruch in Form eines Partyservices. Das hängt natürlich davon ab, wie viel Geld Sie zur Verfügung haben. Dabei soll gesagt sein, dass gute Caterer nicht unbedingt teuer sein müssen.

Es lohnt sich auf jeden Fall im Internet die verschiedenen Angebote bei einer online Bestellplattform anzuschauen. Vielleicht finden Sie ja einen Lieferdienst, der noch in Ihrem Budget liegt. Dann können Sie sich das Kochen und das Schleppen von schweren Bierkisten sparen. Übrigens sollten Sie neben Alkohol auch alkoholfreie Getränke anbieten. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Als Verpflegung eignet sich am besten ein Buffet, bei dem sich jeder selbst bedienen kann. Kümmern Sie sich dann um passende Musik, die der breiten Masse gefällt und vergessen Sie nicht zuletzt Ihren Freund einzuladen!

Schreib einen Kommentar