Besonderheiten aus dem Internet

Garten

Wieder ins Leben gerufen

Der heutige Klimawandel macht sich für Kleingartenbesitzer dadurch bemerkbar, dass starke Regengüsse Böden und Pflanzen beeinflussen. Das Regenwasser als Teil des Wassermanagements kann in einer Regentonne aufgefangen werden, um während einer Trockenperiode eingesetzt zu werden. Unter Wassermanagement wird verstanden, naturnahe und nachhaltige Maßnahmen zu ergreifen, um klimafreundlich Gartenanlagen zu bewirtschaften und übrige Wassermengen aufzufangen und zu nutzen. Beispielsweise bietet die Anlage eines kleinen Gartenteiches die Möglichkeit, überschüssiges Wasser dorthin zu leiten. Die Verwendung von Trinkwasser aus der Leitung ist für das Gießen der Pflanzen oder für den Gartenteich oftmals kostspielig. Aus diesem Grund bieten sich Regentonnen als Auffangbecken für Regenwasser an. Die Regentonne bietet eine umweltfreundliche und günstige Alternative zum Wasser aus der Leitung. Der Kauf einer Regentonne ist eine Investition in die Zukunft, und es gibt zudem oft günstige Angebote. Weiterlesen

Markisen mit hochwertigem Markisenstoff

Wenn man sich mal in Ruhe im Internet umschaut, dann wird man viele Anbieter aus dem Hobby- und Handwerkerbereich finden. Gerade der Bereich Haus, Heim und Garten bietet eine Menge an. Bald steht wieder der Sommer vor der Tür und dann sollte man auch an einen guten Sonnenschutz denken. Wer einen Balkon oder eine Terrasse hat, der muss auch hier gut vorrüsten. In diesem Fall wäre die Markise mit hochwertigem Markisenstoffeine gute Variante um sich vor verschiedenen Wettereinflüssen zu schützen.

Heute findet man Markisenstoffe in Hülle und Fülle, aber auch hier gibt es drastische Qualitätsunterschiede, auf die man vor dem Kauf sehr gut achten sollte. Markisenstoff ist nämlich nicht gleich Markisenstoff. Hochwertige Produkte zeichnen sich durch gute Wetterbeständigkeit, hohe Stabilität und lange Haltbarkeit aus. Weiterlesen

Schaukeln von holz-im-garten.de

Sehr viele Eltern oder Großeltern sorgen sich um das Wohl ihrer Kinder bzw. Enkelkinder und stellen nur das allerbeste Spielzeug in den heimischen Garten.

Eine Rutschbahn, eine Schaukel und ein Sandkasten sind zwar schon eine gute Sache um ein Kind bei einem Aufenthalt im Garten zu beschäftigen, aber um etwas qualitativ Hochwertiges zu bekommen, was nicht nur ein Jahr hält sondern, vielleicht sogar über Generationen hinweg, muss man auch den richtigen Hersteller finden. Weiterlesen

Welcher Grill?

Fleisch, Steaks, Gemüsespieße oder Brot, es gibt fast nichts, was nicht grillbar wäre. Und spätestens wenn im Frühjahr die Temperaturen steil nach oben klettern, holt jeder Grill-Fan seinen Grill aus der Gartenlaube.

Wer aber noch keinen Grill hat, oder überlegt eine neue Grill-Richtung einzuschlagen, der überlegt natürlich, für welchen Grill er sich beim Kauf entscheidet: Gesundes Grillen beginnt bereits mit der Auswahl des Geräts: Egal für welches Gerät man sich entscheidet (Holzkohle-, Gas-, Elektro- oder Lavasteingrill), achten sollte man besonders auf die Standfestigkeit. Außerdem sollte der Grill keine scharfen Kanten oder spitzen Ecken haben. In Deutschland ist vor allem der Holzkohlegrill sehr beliebt. Er gewährleistet den typischen Grillgeschmack. Alternativen hierzu können der Elektrogrill oder der Gasgrill sein. Weiterlesen

Möbel im Garten

Gerade an sonnigen Tagen ist der eigene Garten der perfekte Ort um die Sonne zu genießen und sich zusammen mit der Familie und Freunden zu erholen. Wenn man sich öfter im Freien aufhalten möchte und auch vorhat zu grillen, oder hier den Abend ausklingen zu lassen, dann müssen auch die richtigen Möbel her, denn diese sorgen für eine schöne Atmosphäre.
Anders als in den geschlossenen Räumen, sind die Möbel jedoch auch dem Wetter ausgesetzt und müssen Sonne und Regen gut aushalten können und wenn sie einmal zu alt sind, kann man sie super als Brennholz wiederverwerten. Im Handel gibt es deshalb auch eine große Auswahl an speziellen Möbeln. Weiterlesen